Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Friedenspanzer auf Tour

Syrien, Jemen, Ukraine oder Libyen sind nur einige der blutigen Kriege unserer Zeit. Deutsche Rüstungsfirmen verdienen kräftig mit und auch die Bundeswehr ist weltweit im Einsatz. Doch statt dem Aufrüstungsirrsinn Diplomatie und Abrüstungsinitiativen entgegenzusetzen, schießen sich die großkoalitionären Politiker auf das allgemeine Säbelrasseln ein. Mehr als genügend gute Gründe, um zwischen Eiersuche und Lammkarree auf einen der Ostermärsche in Thüringen zu gehen.  Weiterlesen


100 Jahre Bauhaus – "Immer auch gesellschaftliche und soziale Fragen vorangestellt"

Neben Lange Schlangen und viele Prominenz gab es bei der bei der Eröffnung des neuen Weimarer Bauhausmuseum auch viele kreative Aktionen junger Menschen. Weiterlesen


Verstoß gegen das Neutralitätsgebot: Strafanzeige gegen Geraer Staatsanwalt

Niema Movassat, Bundestagsabgeordneter der LINKEN, hat Strafanzeige wegen Rechtsbeugung gegen den Geraer Staatsanwalt Martin Zschächner gestellt. Dessen, mittlerweile eingestellte, Ermittlungen gegen das Künstlerkollektiv „Zentrum für politische Schönheit“ (ZPS) wegen der vermeintlichen Bildung einer kriminellen Vereinigung seien ein „Skandal“. Weiterlesen


Das NATO-Konstrukt hinterfragen

"Ich will nicht in einer Welt leben, in der meine Kinder einen Einberufungsbefehl bekommen und in irgendwelche Kriege ziehen müssen", sagte Philipp Gliesing Mitorganisator der Thüringer Ostermärsche und Stadtratskandidat für DIE LINKE in Jena. Weiterlesen