Bücher aus dem UNZ-Verlag

 
Anja Siegesmund, Bodo Ramelow und Heike Taubert präsentierten am 6. Juni die Erfolge rot-rot-grüner Arbeit.
13. Juni 2017 Politik im Land

Ohne Kompromisse geht nichts

Wer erinnert sich noch an das hysterische Herbeireden der Apokalypse als im Herbst 2014 über die erste rot-rot-grüne Koalition verhandelt wurde? Selbst manche Linke glaubten damals nicht so recht an den Erfolg. Dabei kann sich die R2G-Bilanz, gemessen an den schwierigen Vorraussetzungen, die 25 Jahre CDU-Misswirtschaft hinterlassen haben, durchaus sehen lassen Mehr...

 
13. Juni 2017 Land & Leute

Haben wir das Schicksalsjahr im 21. Jahrhundert schon verpasst?

Die 25. Antifa-Fahrt des Thüringer Landesverbandes des VdN/BdA führte dieses Jahr nach Nordfriesland und Dänemark. Wie immer ging es zu verschiednen Gedenkstätten der faschistischen Terrorherrschaft.  Mehr...

 
13. Juni 2017 Zur Sache

Weniger Petitionen – mehr Zufriedenheit?

Ein alljährliches Ritual ist die Übergabe des Jahresberichts über die Arbeit des Petitionsausschusses – diesmal von 2016 – an den Bundestagspräsidenten Lammert mit anschließender Bundespressekonferenz. Nichts Aufregendes an sich – aber diesmal doch anders.  Mehr...

 
13. Juni 2017 Interview

Volksabstimmung gegen Autobahnprivatisierung

Spitzenpolitikerinnen und -politiker der LINKEN in Bund und Ländern, wo die Partei Regierungsverantwortung trägt, fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass die Entscheidung über die Gründung einer privatrechtlichen Infrastrukturgesellschaft in einer Volksabstimmung getroffen werden soll und kritisieren die Verknüpfung mit der Neuregelung des... Mehr...