Bücher aus dem UNZ-Verlag

 
19. September 2017 Politik im Land

Wo bleibt der Aufschrei der Humanität?

Im Walkampf überbieten sich die Parteien, mit Ausnahme der LINKEN, wer die meisten Flüchtlinge abgeschoben hat. Auch SPD und Grüne machen im Wettlauf, die Rechtspopulisten der AfD mit Vollgas rechts überholen zu wollen mit.  Mehr...

 
19. September 2017 Land & Leute

Unabhängigkeit Kataloniens?

Eine Million Menschen waren am 11. September 2017 in Barcelona auf den Straßen, um für die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien zu demonstrieren. Auf Fahnen, Transparenten, T-Shirts und an den Häusern prangte das Logo „Si!“ - der Aufruf, am 1. Oktober bei der geplanten Volksabstimmung über die Unabhängigkeit mit „Ja“ zu stimmen.  Mehr...

 
19. September 2017 Zur Sache

Zwischen Brexit und Regionalförderung

Bodo Ramelow, Thüringens Ministerpräsident, beendete den offiziellen Teil seines Arbeitstags in Brüssel in einem roten Backsteinhaus in der Rue Frédéric Pelletier. Dort hat die Thüringer EU-Vertretung ihren Sitz. Gabi Zimmer, Thüringer Europaabgeordnete, und Gregor Gysi, Vorsitzender der Europäischen Linkspartei, waren mit dabei. Mehr...

 
19. September 2017 Interview

Eine Kamera kann keine Polizisten ersetzen

"Eine Videokamera, selbst mit intelligentester Software, kann nicht einen erfahrenen Polizeibeamten, der auch Mimik, Gestik und bestimmte Verhaltensmuster von Personen einordnen kann, ersetzen!", sagte der Bundestagsabgeordnete Frank Tempel mit Blick auf die aktuellen Debatten über die innere Sicherheit.  Mehr...