Bücher aus dem UNZ-Verlag

 
Fotos: CSD Mitteldeutschland e.V.
11. Juli 2017 Politik im Land

Merkels vorletzte Niederlage

Vier Jahre lang ist die SPD in der so genannten Großen Koalition brav der Union hinterher gedackelt. Das ist nicht überraschend. Umso mehr aber das auf die Agendasetzen der Abstimmung der Ehe für alle. Und, dass eine Regierungsfraktion zusammen mit der Opposition einen Antrag durch das Parlament bringt, kommt im bundesdeutschen Parlamentarismus nicht alle Tage vor.  Mehr...

 
11. Juli 2017 Land & Leute

Vielfalt vor Profit – Besuch bei Saatzucht Rose

Erfurt, das ist die Blumenstadt und der Ursprung des Gartenbaus. Von den Anfängen des Christian Reichhardts, dem Waid-Anbau, die hier gegründete Blumenfirma Christensen, „Blumenkohl auf Weltniveau“ bis hin zur 1961 eröffneten IGA ließe sich so einiges aufzählen. Und es sind nicht immer nur die großen Projekte wie derzeit die BUGA 2021.  Mehr...

 
11. Juli 2017 Zur Sache

Das Märchen vom Netzausbau für die Energiewende

Dass Alternativen technisch möglich und sogar billiger sind, hat die Studie „Dezentralität und zellulare Optimierung belegt. ber CDU/CSU und SPD und auch die Grünen hören lieber auf die Übertragungsnetzbetreiber und das Märchen, die Energiewende sei vom Netzausbau abhängig. Mehr...

 
11. Juli 2017 Interview

Es ist Zeit für Veränderungen

„Dafür hat die aktuelle Koalition bereits wichtige Entscheidungen gefällt. So wurde die Verbeamtung auf den Weg gebracht, eine Vertretungsreserve gebildet. ein Inklusionskonzept erarbeitet. Mehr Lehrerkräfte wurden eingestellt. Das reicht aber noch nicht“, sagt Thüringens designierter Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter.  Mehr...