Bücher aus dem UNZ-Verlag

 
5. Juni 2018 Politik im Land

Worte statt Waffen

Überall in der Welt toben blutige Kriege. Die Gefahr eines Flächenbrandes mit für die Menschheit unvorstellbaren Ausmaßen der Vernichtung scheint so nah wie noch nie. Und dennoch ist es oft zu leise um die Friedensbewegung. Anders war das vom 26. Mai bis zum 2. Juni.  Mehr...

 
5. Juni 2018 Land & Leute

Ein Mann der leisen Töne

Am 6. Juni feierte einer der langjährigsten Mitstreiter der UNZ seinen 80. Geburtstag: Werner Voigt – 8 Jahrzehnte bewegtes Leben. Mehr...

 
5. Juni 2018 Zur Sache

Italien spricht nicht Deutsch

Die Äußerungen des EU-Kommissars Oettinger, wonach die Märkte Italien den Weg weisen würden, zeugen davon, dass sich das Verständnis Italiens auf dem Niveau von Andy Möller bewegt: „Madrid oder Mailand – Hauptsache Italien!“ Mehr...

 
5. Juni 2018 Interview

Die Logik des Militärischen durchbrechen

Für viele Politiker ist die Bundeswehr ein ganz normaler Arbeitgeber. Aber genau das ist sie nicht, sagt Matthias Weiß, Friedensaktivist von der Offenen Arbeit in Erfurt. Auch deshalb hofft er auf ass es kreative und humorvolle Aktionen gegen das Bundeswehrshow auf dem Erfurter Domplatz am 9. Juni.  Mehr...