Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Land & Leute


Hartz IV – Vorhof zur Hölle

Brigitte Vallenthin, die in Wiesbaden ansässige 65-jährige Journalistin und Sprecherin der Hartz-VI-Plattform stellte unter der brillanten Moderation des jungen LINKEN Simon Ehrenreich am 26. Oktober in Weimar ihr Buch: „Ich bin dann mal Hartz IV“ vor. Darin malte sie ein aus eigenem Erleben resultierendes düsteres Szenario der Praktiken der... Weiterlesen


Clowns als Brückenbauer

Sie müssen oft vermitteln zwischen ernst und komisch, zwischen alt und jung, groß und klein, gesund und krank, ja sogar zwischen Leben und Tod. In Kliniken und Altenheimen begleiten sie alte Menschen und kranke Kinder vorsichtig und einfühlsam, aber natürlich auch auf komische Weise. Um möglichst angemessen und kompetent zu reagieren tauschen sie... Weiterlesen


„Heißer Herbst“ gegen Kopfpauschale angekündigt

Nach einer Prognose der Bundesregierung drohen den Versicherten monatliche Zusatzkosten von 20 Euro pro Kopf – DIE LINKE will politischen Widerstand organisieren. Am 14. September besuchten rund 50 Teilnehmer die Auftaktveranstaltung der LINKEN in Sömmerda, welche unter dem Motto „Gesundheit ist keine Ware“ oder „Ein Krankenhaus ist keine... Weiterlesen