Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Politik im Land


Klare rote Karte für das Sparen bei den Ärmsten

Die Annahme des Sparpaktes im Bundestag war reine Formsache – DIE LINKE beteiligte sich am außerparlamentarischen Protest Weiterlesen


Machtvolle Demonstration für politischen Kurswechsel

„Gerecht geht anders“: Unmissverständliche Kampfansage gegen schwarz-gelbe Politik der sozialen Spaltung, des Lohndumpings und des Raubbaus an Sozialversicherungssystemen Weiterlesen


Castor-Transport 2010 – So viel Widerstand war nie

Dannenberg wurde zum Symbol für den Protest gegen die Atompolitik der Regierung, die statt Argumenten den Polizeiknüppel sprechen ließ Weiterlesen


Castorstrecken-Aktionstag: Das war erst der Auftakt

Durch die Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke steigt auch die Menge des Atommülls. Dagegen formiert sich Widerstand, selbst im kernkraftwerksfreien Thüringen Weiterlesen


Programmdebatte und Seniorenpolitik als Schwerpunkte

Linkspartei in Thüringen will sich auf ihrem Landesparteitag am 13. November stärker in die Programmdiskussion auf Bundesebene einschalten Weiterlesen


Mehr als nur ein Bahnhof

Stuttgart 21: Nichteinbindung der Bürger ist Politik aus dem vorherigen Jahrhundert Weiterlesen


5-vor-12-Aktion am Tag der menschenwürdigen Arbeit

Besonders in Thüringen sind niedrige Löhne, Zeitarbeit und befristete Arbeitsverhältnisse für viele Alltag, dagegen demonstrierten DIE LINKE und Gewerkschaften am 7. Oktober Weiterlesen


Mini-Hartz-IV-Erhöhung ist Verfassungsbruch

Gewerkschaften, LINKE und SPD üben massive Kritik an den Hartz-IV-Plänen der Bundesregierung und kündigen gemeinsamen Widerstand an Weiterlesen


Europaweite Proteste zum Auftakt in den „Heißen Herbst“

Breites Bündnis sozialer Bewegungen könnte weiteren Sozialabbau stoppen Weiterlesen