Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Politik im Land


Prozess gegen Hausbesetzter eine Luftnummer

Lange haben konservative Politiker und Medien gegen friedliche Hausbesetzerinnen und Hausbesetzer gehetzt und keinen Versuch ausgelassen, die Betroffen vor Gericht zu ziehen. Jetzt haben sich die Anschuldigen mehr oder weniger in Luft aufgelöst. Weiterlesen


160.000 demonstrierten erneut gegen Atomkraft

Die Anti-Atomkraft-Bewegung lässt nicht locker und forderte auf Großdemos den schnellstmöglichen Ausstieg – weitere Aktionen sind für die Pfingstfeiertage angekündigt Weiterlesen


Premiere des LINKEN SPEKTAKELS „Thüringen rockt!“

Ein Großer Markt LINKER Informations- und Mitmachmöglichkeiten vom Politik-Talk über Autoren-Lesungen bis zum Großfeldschach gab es am 27. Mai auf dem aus allen Nähten platzenden Erfurter Anger. Weiterlesen


Kulturabend war ein großer Erfolg

„Kultur = Luxus?“, so lautet der Titel einer abendlichen Kulturveranstaltung der Linksjugend ['solid] und dem Erfurt Sender Radio F.R.E.I. am 21. Mai. Selbst die Veranstalter waren vom Besucherandrang überrascht. Weiterlesen


Zensus 2011 – der Datenkrake greift wieder an

Am 9. Mai ging die Datensammelwut der Behörden in eine neue Runde – im Gegensatz zur Volkszählung vor 28 Jahren gibt es bisher aber kaum nennenswerten Widerstand Weiterlesen


Bildung – ein Marktprodukt?

Der Bildungsnotstand in der Bundesrepublik ist ein schon lange bekanntes Problem. Prof. Jochen Krautz erklärte auf einer Veranstaltung, wie das neoliberale Denken die klassische humanistische Bildung immer weiter zurück drängt. Weiterlesen


Faire Löhne, Gute Arbeit und Soziale Sicherheit

So lauteten die Forderungen von Gewerkschaften, LINKEN, SPD und Grünen am diesjährigen 1. Mai, die auch in Thüringen von tausenden Menschen unterstützt wurden Weiterlesen


Gemischtes Fazit nach Blumenkorso zum IGA/ega-Jubiläum

Anlässlich des 50. Geburtstages der Gartenbauausstellung gab es in Erfurt am 1. Mai eine farbenfrohen Umzug. Die hohen Ansprüche konnte dieser ab nicht erfüllen. Weiterlesen