Interview

22. Mai 2012 Interview

Viele haben gar nicht mehr gewusst, was in der Stadt überhaupt passiert

Die Kommunalwahl brachte für DIE LINKE gleich zehn strahlende Siegerinnen und Sieger. Absolute Newcomerin ist die neue Bürgermeisterin von Kahla, Claudia Nissen.  Mehr...

 
2. Mai 2012 Interview

Die Radfahrer brauchen Platz, damit sie sich verkehrsgerecht verhalten können

Bei stetig steigenden Benzinpreisen sind verkehrspolitische Alternativen gefragter denn je. Doch nur besserer ÖPNV und Radwege reichen nicht, es ist auch jeder Einzelne gefordert.  Mehr...

 
4. April 2012 Interview

Die Politiker hören die Botschaften der Bürger viel zu selten

Holger Auerswald will als Oberbürgermeister für Suhl „dicke da sein“ und insbesondere die Demokratie durch mehr Bürgerbeteiligung stärken.  Mehr...

 
20. März 2012 Interview

Je dezentraler die Energieerzeugung, desto überflüssiger sind Großprojekte

In Zella-Mehlis wird seit letztem Jahr ebenfalls verstärkt auf erneuerbare Energien gesetzt. Richard Rossel, Leiter des Haupt- und Ordnungsamtes Zella-Mehlis sowie Geschäftsführer Lerchenberg Service und Immobilienmanagement GmbH erklärt, wie die Energiewende aussehen kann: Dezentralisierung heißt das Zauberwort.  Mehr...

 
6. März 2012 Interview

Das Alleinstellungsmerkmal von Thüringen liegt in der großen Vielfalt

Statt, wie im Fall Masserberg ohne Strategie, aber mit dem großen Streubeutel Millionen von Steuergeldern auszugeben, sollte Thüringen besser die hohe Vielfalt auf kleinem Raum in den Fokus rücken, argumentiert der tourismuspolitische Sprecher der Linksfraktion im Landtag, Knut Korschewsky Mehr...

 
21. Februar 2012 Interview

Wir manövrieren uns mitten in einen gefährlichen Hexenkessel hinein

Der Friedensforscher Prof. Werner Ruf sieht in der Schaffung einer Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit im Nahen Osten einen ersten Ansatz für Frieden in der ganzen Region. Mehr...

 
7. Februar 2012 Interview

Mit meiner Vision sitzen alle Akteure gleichberechtigt in einem Boot

Dr. Daniel Schultheiß, Kommunikationswissenschaftler an der TU Ilmenau tritt als OB-Kandidat eines Wahlbündnisses aus Bürgerbündnis, LINKEN, Grünen, Piraten und Pro Bockwurst an und setzt auf ein neues Amtsverständnis. Mehr...

 
25. Januar 2012 Interview

„Es geht nicht um rechts gegen links, sondern um Nazis gegen die Demokratie“

Für Stefan Heerdegen, Berater bei MOBIT, der mobilen Beratung in Thüringen für Demokratie – gegen Rechtsextremismus, haben sich die Behörden mit einer unsinnigen Extremismustheorie im Kampf gegen Rechts selbst ein Bein gestellt  Mehr...

 
11. Januar 2012 Interview

Menschen müssen erkennen, dass sie zwischen Konzepten entscheiden

Die Neoliberalen glauben, Kommunen sind nur Verwaltungen, obwohl 80 Prozent ihrer Entscheidungen die Lebensverhältnisse beeinflussen. Der LINKE Kommunalexperte Frank Kuschel will deshalb eine Re-Politisierung in der Kommunalpolitik und die Themen demokratische Kontrolle, mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung in den Vordergrund stellen.  Mehr...

 
13. Dezember 2011 Interview

Wir sollten nicht darauf warten, was die da oben machen

Im Saale-Orla-Kreis findet die Landratswahl bereits am 15. Januar 2012 statt, auch DIE LINKE schickt mit Thomas Hofmann einen Kandidaten ins Rennen der vor allem auf ein ganz neues Politikverständnis setzt will.  Mehr...

 

Treffer 141 bis 150 von 175