Interview

21. Februar 2012 Interview

Wir manövrieren uns mitten in einen gefährlichen Hexenkessel hinein

Der Friedensforscher Prof. Werner Ruf sieht in der Schaffung einer Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit im Nahen Osten einen ersten Ansatz für Frieden in der ganzen Region. Mehr...

 
7. Februar 2012 Interview

Mit meiner Vision sitzen alle Akteure gleichberechtigt in einem Boot

Dr. Daniel Schultheiß, Kommunikationswissenschaftler an der TU Ilmenau tritt als OB-Kandidat eines Wahlbündnisses aus Bürgerbündnis, LINKEN, Grünen, Piraten und Pro Bockwurst an und setzt auf ein neues Amtsverständnis. Mehr...

 
25. Januar 2012 Interview

„Es geht nicht um rechts gegen links, sondern um Nazis gegen die Demokratie“

Für Stefan Heerdegen, Berater bei MOBIT, der mobilen Beratung in Thüringen für Demokratie – gegen Rechtsextremismus, haben sich die Behörden mit einer unsinnigen Extremismustheorie im Kampf gegen Rechts selbst ein Bein gestellt  Mehr...

 
11. Januar 2012 Interview

Menschen müssen erkennen, dass sie zwischen Konzepten entscheiden

Die Neoliberalen glauben, Kommunen sind nur Verwaltungen, obwohl 80 Prozent ihrer Entscheidungen die Lebensverhältnisse beeinflussen. Der LINKE Kommunalexperte Frank Kuschel will deshalb eine Re-Politisierung in der Kommunalpolitik und die Themen demokratische Kontrolle, mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung in den Vordergrund stellen.  Mehr...

 
13. Dezember 2011 Interview

Wir sollten nicht darauf warten, was die da oben machen

Im Saale-Orla-Kreis findet die Landratswahl bereits am 15. Januar 2012 statt, auch DIE LINKE schickt mit Thomas Hofmann einen Kandidaten ins Rennen der vor allem auf ein ganz neues Politikverständnis setzt will.  Mehr...

 
13. Dezember 2011 Interview

Ein gutes Lied darf auch mal politisch sein

Götz Widmanns neues Album enthält unter anderem den äußerst bemerkenswerten Titel „Proletarier sucht Frau“, in dem der Liedermacher auf seine gewohnt süffisant-ironische Art überlegt, wie die Welt aussehen würde, wenn der Kalte Krieg anders ausgegangen wäre. UNZ sprach mit ihm über Musik und Politik.  Mehr...

 
30. November 2011 Interview

Wir dürfen keinesfalls den Anspruch an eine offene Gesellschaft aufgeben

Aus Sicht der innenpolitischen Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Martina Renner, können mit mehr Überwachung und anderen demokratiegefährdenden Mitteln die Gefahren für die Demokratie nicht bekämpft werden.  Mehr...

 
15. November 2011 Interview

Menschen müssen erkennen, wenn sie uns wählen, dann entscheiden sie mit

Anke Hofmann, frisch gewählte Geschäftsführerin von DIE LINKE. Thüringen, will nicht nur über den Finanzrahmen mit den Bürgern diskutieren, sondern über alle Schwerpunkte.  Mehr...

 
18. Oktober 2011 Interview

Menschen sind immer weniger bereit, für guten Journalismus Geld zu bezahlen

Prof. Jeffrey Wimmer, Juniorprofessur am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der TU Ilmenau sieht im Internet eine Chance zur besseren Vernetzung zivilgesellschaftlicher Akteure, gleichzeitig aber die Gefahr, dass komplexe Sachverhalte nicht mehr dauerhaft vermittelt werden können.  Mehr...

 
20. September 2011 Interview

Technisch ist alles möglich, es fehlt nur der politische Wille

Für Karsten Treffurth, Geschäftsführer von Sirena/Aerocatcher und Vorsitzender der LINKEN im Kreis Saalfeld-Rudolstadt habe die Energieriesen versagt, dezentrale Energieerzeugung ist viel effektiver.  Mehr...

 

Treffer 141 bis 150 von 170